Literarische Wanderung auf dem Franz Michael Felder Weg "... wo jeder Esel ein Philosof, und jedes Schaf Gedankenfreiheit hat." (F.M. Felder)

Schoppernau, Treffpunkt Gemeindeamt
Kurs Nummer: 19W16502, Bregenzerwald
Zeit: 09:40 - 12:50 Uhr Start: Sa 05.10.2019
Kursdauer: 1 Vormittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 05.10.2019
KursleiterIn: Bernadette Rüscher
Eur 23,-

Details zum Angebot

Der Dichter und Sozialreformer Franz Michael Felder lebte in den bäuerlichen Strukturen Mitte des 19. Jahrhunderts und hat sie verändert. Durch intensives Lesen und Selbststudium erlangte Felder einen außergewöhnlichen geistigen Horizont. Im Dorf galt er und fühlte er sich als Sonderling. Die Aura der Orte zu spüren, an denen dieser einzigartige Mensch gelebt und gearbeitet hat, ist ein anregendes Erlebnis zur Erfahrung seines Lebenswerkes. Heuer jährte sich der Todestag von Franz Michael Felder zum 150. Mal.

Die Wanderung führt uns vom Stallgeruch des Vorsäß Hopfreben an der Ach entlang zu den Schauplätzen seines dörflichen Lebens bis zum Franz-Michael-Felder-Geburtshaus in Schoppernau. An mehreren Stationen werden aus seinem Werk prägende Ereignisse seines Lebens vermittelt.
Zwischen der Wanderung machen wir gemeinsam einen kurzen Abstecher zur Villa Maund.

Die Wanderung erfordert gutes Schuhwerk und eine entsprechende Grundkondition.
Wir treffen uns um 09:40 Uhr beim Gemeindeamt Schoppernau und fahren dann gemeinsam mit dem Bus um 09:50 Uhr weiter zum Ausgangspunkt nach Hinterhopfreben. Wer sowieso mit dem Bus kommt, kann direkt nach Hinterhopfreben fahren.

Bei Schlechtwetter findet ein Ersatzprogramm statt: Wir wandern vom Gemeindeamt aus durchs Vorsäß Armengemach und weiter entlang des Franz-Michael-Felder-Weges bis zu jener Stelle, an der Felder beinahe ertrunken wäre, und wieder zurück ins Dorf. An mehreren Stationen werden Stellen aus seinem Werk gelesen.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 05.10.2019
09:40 - 12:50 Uhr
130
Schoppernau, Treffpunkt Gemeindeamt

Zum Kursort

Schoppernau, Treffpunkt Gemeindeamt
Bregenzerwald
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.