Christine Lavant - Mein ganz merkbares Glück

Bregenz, Nepomukkapelle, Kornmarktplatz
Kurs Nummer: 20S10122, Bregenz-Stadt
Zeit: 11:00 - 12:40 Uhr Start: So 24.05.2020
Kursdauer: 1 Termin / 2 Unterrichtseinheiten
Start: So 24.05.2020
KursleiterIn: Renate Maria Bauer
Eur 15,-
Buchen

Details zum Angebot

Hommage an Christine Lavant (1915 - 1973).
Als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts, mit den höchsten Auszeichnungen geehrt, schreibt die Österreicherin in Werken über das, was sie am besten kennt: über
verletzte Frauen- und Kinderseelen, über die feinen und weniger feinen gesellschaftlichen Unterschiede, über weibliches Begehren, unerfüllte Liebe und über die befreiende Kraft des Eigensinns.
Selbstbewusst und reflektiert zeigt sie sich dabei, insbesondere in der autobiografischen Erzählung, völlig schonungslos und ungeschützt und dabei oftmals auch unerhört komisch.
Freuen Sie sich auf diese außerordentliche Wort- und Musikerzählung von ungeahnter Intensität, im Zusammenspiel von Schauspielerin und Regisseurin Renate Bauer und dem Künstler Rosario Bonaccorso mit Kompositionen des Musikers auf Lavants Texte.

Fotograf: R. Cifarelli

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
So 24.05.2020
11:00 - 12:40 Uhr
100
Bregenz, Nepomukkapelle, Kornmarktplatz
Buchen

Zum Kursort

Bregenz, Nepomukkapelle, Kornmarktplatz
Bregenz-Stadt
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.