Kräuterbutter mit dem Unkraut aus dem Garten

Bregenz, Kräutergarten Fa. Müller-Vögel, Fluh 49
Kurs Nummer: 19S30003, Bregenz-Stadt
Zeit: 09:00 - 12:00 Uhr Start: Sa 25.05.2019
Kursdauer: 1 Vormittag / 3.6 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 25.05.2019
Eur 33,-

Details zum Angebot

Im Garten werden viele Wildkräuter als Unkraut angesehen. Oft, weil sie sich von ganz allein verbreiten: Ihre Samen werden durch Wind, Vögel und andere Tiere verbreitet und vermehren sich mitunter rasant. Doch diese Wildkräuter sind keinesfalls unnütz - in ihnen steckt eine große Vitalkraft, weshalb man bei vielen wilden Pflanzen auch von Nutzkraut spricht. In diesem Kurs erlernen Sie, wie Sie selber eine Kräuterbutter mit dem "Unkraut" aus dem Garten herstellen können. Bei der Auswahl der Kräuter sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt und die selbstgemachte Butter lässt sich auch noch ganz wunderbar einfrieren.
Egal ob für zarte Steaks oder knusprigen Steckerlfisch, Kräuterbutter darf eigentlich bei keiner Grillparty fehlen.

In Kooperation mit der Waldschule Bodensee.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 25.05.2019
09:00 - 12:00 Uhr
180
Bregenz, Kräutergarten Fa. Müller-Vögel, Fluh 49

Zum Kursort

Bregenz, Kräutergarten Fa. Müller-Vögel, Fluh 49
Bregenz-Stadt
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.