18W13001, Bregenz-Stadt Gesellschaft, Kunst und Kultur, Vorträge, Führungen, BIFO

Führung Kunsthaus Bregenz (KUB) - Tacita Dean

Führung Kunsthaus Bregenz (KUB) - Tacita Dean
Kooperation Kunsthaus Bregenz und Volkshochschule Bregenz
Das Kunsthaus Bregenz (KUB) bietet in Kooperation mit der VHS Bregenz die Möglichkeit einer Begegnung mit zeitgenössischer Kunst: Im Rahmen eines individuell zugeschnittenen Rundgangs sollen die Kunstwerke der aktuellen Ausstellung gemeinsam betrachtet und diskutiert werden. Die Führung findet im Dialog statt.

Die renommierte britische Künstlerin Tacita Dean (geboren 1965 in Canterbury, Großbritannien) gilt als eine der herausragendsten Künstlerinnen der Gegenwart. Sie beschäftigt sich mit den Grundlagen des Films und wurde vor allem durch ihre unverwechselbaren 16-mm-Videoarbeiten bekannt. Deans Filme sind ebenso politisch wie poetisch. In ihren grafischen Arbeiten verknüpft sie das Medium Film mit Fotografie, Zeichnung und Buch. Ihre Arbeiten auf Kreidetafeln funktionieren wie Filmanweisungen. Ihre Fotogravuren von fiktionalen Landschaften weisen einen Reichtum an Formen und eine Vielfalt an Linien auf. Im Kunsthaus Bregenz ist eine umfangreiche Ausstellung geplant, die das breite Spektrum und den spezifischen Charakter ihres Werks zum Ausdruck bringt.

Ausstellungsdauer: 20. Oktober 2018 - 6. Januar 2019

Bregenz, Kunsthaus (KUB) Leitung: M.A. Kirsten Helfrich

Veranstaltungstage:

Fr. 14.12.2018 16:30 - 17:30 1 Abend / 1.2 UE

Hinweise:

Euro 12,-

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO